Custom Bike 2015

Vom 4. - 6. Dezember 2015 fand im Messezentrum Bad Salzuflen die 11. Custom Bike Show statt.

Das erste Dezemberwochenende bleibt ja immer der Custom Bike Bad Salzuflen vorbehalten. Sie ist Europas größte Messe für Motorradumbauten. Für unser Chapter "Jesus has risen" ist es fast schon traditionell, dass wir uns das Wochenende reservieren und auf den Weg machen. Als Unterkunft diente einmal mehr die Gemeinde der Baptisten in Bad Salzuflen. In diesem Jahr waren wir nur zu viert unterwegs. Allerdings kamen am Samstag noch drei
Geschwister aus Hagen und Espelkamp für einen Tagesausflug dazu. Wir erlebten einen guten, aber auch etwas anstrengenden Messetag. Wir besuchten und stärkten die Geschwister der Holy Riders, die einen Stand auf dieser Messe hatten.

Den Samstagabend ließen wir auf dem sehr schönen Weihnachtsmarkt von Bad Salzuflen ausklingen. Vorher stärkten wir uns in einer, bei uns beliebten, Pizzaria.
Den Sonntagvormittag verbrachten wir mit den Geschwistern im Gottesdienst der Baptistengemeinde. Sie waren erfreut darüber, uns wieder zu sehen. Michael, unser Chapterpräsident, berichtete rückblickend von unseren Aktivitäten der CMA, im Gottesdienst.
Wir danken immer wieder herzlich den Geschwistern in dieser Gemeinde, für die uns erwiesene Gastfreundschaft.

Uli

 

files/content/galerie/diverse/IMG_6888.JPG files/content/galerie/diverse/IMG_6890.JPG

Zurück